Fastenspeise als Zeichen für Solidarität
Einfaches Essen

Lokales
Schwarzenfeld
21.03.2015
0
0
Ein einfaches Essen serviert die katholische Pfarrei am Sonntag ab 11.30 Uhr im Jugendheim am Miesberg. Der Erlös wird für Misereor gespendet. "Durch das Fastenessen sollen wir in Europa körperlich spüren, dass Menschen in den Entwicklungsländern mit weniger Essen auskommen müssen", sagt Pfarrer Rosner dazu. Im Südeingang werden "Eine Welt Waren" vor und nach den Messen verkauft.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.