Fundgrube in der Schul-Aula

Lokales
Schwarzenfeld
03.03.2015
0
0
Der Spielwarenbasar der Eltern-Kind-Gruppen "Rasselbande" und "Die kleinen Racker" in der Aula der Grund- und Mittelschule war wieder eine Fundgrube für die zahlreichen Besucher. Auf 38 Tischen warteten zum Beispiel Schuhe, Kinderbekleidung, Tragetaschen, Wippen, Kinderwägen oder Spielsachen, die nicht mehr benötigt werden, auf Käufer. Insgesamt waren rund 2500 Artikel im Angebot. Der Erlös aus dem Basar kommt ausschließlich der "Eltern-Kind-Gruppe" zu Gute. Das Team um Bettina Shipos und Kerstin Böhm freute sich über den guten Besuch.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.