Gesundes Frühstück

Lokales
Schwarzenfeld
28.11.2015
3
0

"Gesund und fit im Kinder-Alltag - Sechs Wege zur kindgerechten Ernährung und Bewegung" lautet ein Projekt des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Mehrere Kindergärten machten mit.

Einer davon ist der Kindergarten St. Josef in Schwarzenfeld. Als Fachreferentinnen standen Diplom-Ökotrophologin Johanna Baumann und die hauswirtschaftliche Betriebsleiterin Christina Betz Rede und Antwort.

"Mit der gesunden Frühstückswoche ist das Projekt noch lange nicht abgeschlossen", informierte Elisabeth Obendorfer vom Landwirtschaftsamt. In den nächsten Monaten werden weitere Ernährungstage folgen. Zunächst lernten Kinder und Eltern im Kindergarten ein gesundes und abwechslungsreiches Frühstück kennen. Es gebe viele Teesorten, die für Kinder sehr gut sind, versicherte Johanna Baumann.

Brot, Obst, Käse, Quark oder Joghurt seien wichtige Bausteine für den Körper. Fünf Portionen soll man davon essen, was jeweils eine Handvoll bedeutet. Fleisch oder Wurst sei zu meiden, hieß es.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.