"Ja" zum Glauben

Lokales
Schwarzenfeld
15.05.2015
0
0
Die Evangelische Kirchengemeinde freute sich über das "Ja" von acht Konfirmanden zu dem Glauben an Jesus Christus und seine Kirche. Als Geschenk der Kirchengemeinde erhielten sie eine alte Münze, auf der ein Kreuz, ein Fisch, ein Kelch und fünf griechische Buchstaben zu sehen sind.

Pfarrerin Gentzwein erklärte bei der Konfirmation die Bedeutung der Symbole. Die Buchstaben bilden das griechische Wort für "Fisch". Wenn jeder Buchstabe zum Anfangsbuchstaben eines Wortes wird, dann entsteht das Glaubensbekenntnis: "Jesus Christus, Gottes Sohn, Retter". Auch die Vertrauensfrau des Kirchenvorstandes, Sonja Haubelt, ermutigte die jungen Leute, sich mutig zum Glauben zu bekennen und sich weiterhin damit zu beschäftigen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.