Kirwabaum vor dem Jugendheim wird verlost
Ab heute Lose kaufen

Mit Muskelkraft wurde der Kirwabaum vor dem Jugendheim aufgestellt. Nun wird er zusammen mit anderen Preisen beim heutigen Trachtlerball und beim Starkbierfest der Feuerwehr am 14. März verlost. Archivbild: mab
Lokales
Schwarzenfeld
24.01.2015
0
0
Noch ragt der knapp dreißig Meter lange Kirwabaum vor dem Jugendheim am Miesberg senkrecht in den Himmel. Im vergangenen Jahr hat man den alten Brauch nach Jahrzehnten durch Zusammenarbeit mehrerer Vereine wieder aufleben lassen. Ein voller Erfolg für Organisatoren, aber auch für die vielen Besucher wurde dieses Ereignis am Vortag der Miesbergkirchweih.

Nun geht es daran, den weit über Schwarzenfeld hinaus sichtbaren, reich geschmückten Baum wieder umzulegen, was mit einer Verlosung der kerzengerade gewachsenen Fichte einhergehen soll.

Bereits heute beim Trachtlerball können im Jugendheim Lose erworben werden und später erneut beim Starkbierfest der Feuerwehr am 14. März. Dabei wird dann auch die Verlosung stattfinden.

Neben dem Hauptpreis, dem Baum mit seinen knapp zwei Ster Holz, kommen noch diverse andere attraktive Preise zur Auslosung. Angefangen von Essensgutscheinen in verschiedenen Lokalen, bis hin zu Freibier und Eintrittskarten für Veranstaltungen, wie beispielsweise dem Konzert der "Jungen Tenöre," die am 27. September in Schwarzenfeld gastieren.

Dazu kommt, dass mit dem Erwerb der Lose auch ein finanzieller Grundstock für das Unternehmen "Kirwabaum" geschaffen werden soll, das in diesem Jahr am 30. Mai über die Bühne geht. Bereits jetzt laufen die Vorbereitungen und versprechen ein besonderes Ereignis im Frühjahr der "1000 Jahre Schwarzenfeld".
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.