Laut, lauter, Bahnlärm

Lokales
Schwarzenfeld
27.06.2015
1
0

Mehr als 30 000 Zugbewegungen pro Jahr - damit sind Teile der Bahnstrecke zwischen Hof und Regensburg "Haupteisenbahnstrecken". Nicht nur Markträtin Gabi Wittleben graust es vor dem Lärm.

"Wir sollten alle zusammen in die Gänge kommen", forderte ÜPW-Rätin Wittleben kürzlich ihre Ratsmitglieder und die Rathausverwaltung auf und verwies unter anderem auf Schwandorf und Pfreimd: "Dort ist der Bahnlärm ein Thema." Für Wittleben ist es gar keine Frage, "dass auch wir unsere Bevölkerung auf den Schutz vor Bahnlärm hinweisen sollten, immerhin fahren die Züge nah an den Häusern vorbei". Das Eisenbahn-Bundesamt erfasse derzeit den Lärm an Eisenbahnstrecken. "Dazu ist bis 30. Juni auch die Öffentlichkeit einbezogen." Höchste Eisenbahn also, sich zu äußern.

Gemeint ist damit, dass Bürger an einer Befragung im Internet teilnehmen und sich an der Erstellung des Lärmaktionsplans beteiligen können. Entlang der Bahnlinie Hof-Regensburg sind die Streckenabschnitte von Weiden bis Altenstadt und Schwandorf bis Irrenlohe bereits als "Haupteisenbahnstrecke" mit mehr als 30 000 Zugbewegungen pro Jahr aufgeführt.

Um die Grundlage für weitere Lärmaktionsplanungen zu schaffen, erstellt das Eisenbahn-Bundesamt einen ersten bundesweiten Pilot-Lärmaktionsplan für die Haupteisenbahnstrecken, der bis Mitte des Jahres 2016 fertiggestellt und veröffentlicht wird. Die Öffentlichkeit hat die Möglichkeit, sich während der Erstellung zur Lärmsituation zu äußern und sich an der Planung zu beteiligen. Der Pilot-Lärmaktionsplan enthält neben den Ergebnissen der Öffentlichkeitsbeteiligung Informationen zu den Maßnahmen des Bundes im Rahmen der Lärmsanierung, der Lärmvorsorge und weiterer bestehender Programme des Bundes.

In diesem Zusammenhang ist es für Gabi Wittleben ebenfalls wichtig, dass der Bahnübergang beim Bahnhof verbessert wird - entweder als Unterführung oder als Überführung. "Das darf nicht im Sand verlaufen, auch hier müssen wir aktiv werden", forderte sie. Diskutiert wird darüber schon länger.

___

Weitere Informationen im Internet: www.laermaktionsplanung-schiene.de/lapeba/de/home
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.