Lesebegeisterter Frauenkreis

In der Bibliothek im Rathaus kommt einmal im Monat ein Lesekreis zusammen, um Buchtipps auszutauschen und Bücher zu besprechen. Der Kreis ist offen für weitere Teilnehmer. Bild: mab
Lokales
Schwarzenfeld
12.11.2014
3
0
"Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste," so brachte einer der bedeutendsten deutschen Dichter und Schriftsteller, nämlich Heinrich Heine, den Wert des Lesens zum Ausdruck. In Schwarzenfeld treffen sich aus Freude an Literatur einmal im Monat neun lesebegeisterte Frauen in der Bibliothek des Rathauses. In lockerer Atmosphäre, nicht selten mit einem Gläschen Wein, stellt jede Leserin ihr Lieblingsbuch vor. "Riesigen Spaß macht es und wir freuen uns schon auf das nächste Treffen", lautet der Tenor der Gruppe, die sich immer Anfangs des Monats für etwa ein bis zwei Stunden trifft. Näheres bei Rosi Lingl unter Tel. 09435/81 34.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.