Nachwuchs-Kegler Sabrina Meier und Aron Schmidt holen Bezirksmeistertitel
Aufholjagd im letzten Durchgang

Sabrina Meier und Aron Schmidt gewannen die Bezirksmeisterschaft in der U 14. Bild: ksi
Lokales
Schwarzenfeld
10.06.2015
33
0

Ein hervorragender letzter Durchgang brachte den Titel: Die Nachwuchs-Kegler Sabrina Meier und Aron Schmidt vom 1. FC Schwarzenfeld wurden Bezirksmeister in der U 14. Die jüngsten Kegler des Bezirks boten bei den Tandemmeisterschaften in Hirschau guten Kegelsport.

Nach dem ersten Durchgang lagen Sabrina Meier und Aron Schmidt mit 72 Holz punktgleich mit Alina Herlt und Jenny Ilg (Weiden/Eschlkam) in Führung. Meier und Schmidt fielen nach zwei weiteren Durchgängen und 90 Schub auf Rang sechs zurück. Doch dann drehten sie noch einmal auf und holten mit einer Bestleistung von 98 Holz den ersten Platz mit insgesamt 277 Holz.

Rang zwei erreichte das Tandem Stefan Wirth und Julian Kraus (Weiden) mit 269 Leistungspunkten (LP). 264 Kegel reichten Magdalena Brandl und Jessica Grave (FC Raindorf) für Platz drei. Einen Absturz erlebte das zweite Schwarzenfelder Duo. Nach der Hälfte des Wettbewerbs lagen Lukas Mohr und Michael Lohbauer mit 131 Holz noch auf Platz drei. Mit nur 44 Holz im vierten Satz fielen sie noch auf den neunten Platz zurück und erreichten am Ende 226 Holz.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.