Pakete für bedürftige Kinder in ganz Europa

Pakete für bedürftige Kinder in ganz Europa In diesem Jahr spielten die Kinder des Kindergartens St. Martin einmal selbst Christkind und verschickten Pakete an bedürftige Kinder in ganz Europa. Im Sinne der Aktion "Geschenk mit Herz" von humedica e.V. und "Sternstunden" stellten sie dabei die Pakete zusammen. Neben dringend benötigten Utensilien wie Zahnpasta und Duschgel durften auch Süßigkeiten und Spielsachen nicht fehlen. Stattliche 75 Päckchen kamen so zusammen und wurden nun der Sammelstelle überg
Lokales
Schwarzenfeld
03.12.2014
8
0
In diesem Jahr spielten die Kinder des Kindergartens St. Martin einmal selbst Christkind und verschickten Pakete an bedürftige Kinder in ganz Europa. Im Sinne der Aktion "Geschenk mit Herz" von humedica e.V. und "Sternstunden" stellten sie dabei die Pakete zusammen. Neben dringend benötigten Utensilien wie Zahnpasta und Duschgel durften auch Süßigkeiten und Spielsachen nicht fehlen. Stattliche 75 Päckchen kamen so zusammen und wurden nun der Sammelstelle übergeben. Bis Heiligabend werden sie zu notleidenden Kindern in Deutschland und ganz Europa transportiert. Die Leiterin des Kindergartens, Barbara Perras (Zweite von links), und die Vorsitzende des Elternbeirats, Sabine Sellner (links), die Mitglieder des Elternbeirats und Kindergartenkinder freuten sich über den großen Erfolg der Aktion. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.