Schäferhunde und Bierzelt

Lokales
Schwarzenfeld
01.10.2015
0
0
Mit einer großen Sonderzuchtschau beteiligt sich der Verein für Deutsche Schäferhunde, Ortsgruppe Schwarzenfeld, am Jubeljahr der Marktgemeinde Schwarzenfeld. Deshalb konnte die Ortsgruppe auch Bürgermeister Manfred Rodde als Schirmherren für diese Veranstaltung gewinnen. Die sogenannte Arge-Zuchtschau findet am Sonntag auf dem Vereinsgelände am Tegelweiher, Nabburger Straße 37, statt. Das Richten der Hunde beginnt um 9 Uhr. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, es herrscht den ganzen Tag über Bierzeltbetrieb. Zur Veranstaltung werden über Hundert Zuschauer erwartet. Der Zuchtrichter und Körmeister in der Landesgruppe Bayern Nord, Erich Bösl aus Schwandorf, wird die Hunde bewerten und dürfte Kennern kein Unbekannter sein:. Bösl ist nicht nur als Züchter sehr gefragt. Er hat selbst mit seinen Schäferhunden schon alle Titel geholt, die es einzuheimsen gibt. Als Zuchtrichter ist Bösl in der ganzen Welt unterwegs und hat bereits Tiere in Argentinien, Südafrika, Australien und Neuseeland bewertet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.