Seit Jahrzehnten im Dienst der Musik

Seit Jahrzehnten im Dienst der Musik (td) Ohne ihn und seine Frau wäre das musikalische Leben in Schwarzenfeld um vieles ärmer. Erwin Oppelt (Bild) ist seit Jahrzehnten eine Stütze der Kirchenmusik der evangelischen Pfarrei, für die er Orgel spielt und deren Posaunenchor er 33 Jahre geleitet hat. Seit langer Zeit ist Oppelt auch als Dirigent des Buchtal-Chors vielen ein Begriff. Seine Frau Renate, die noch heute im Posaunenchor der Christus-Kirche mitspielt, leitete ein Vierteljahrhundert den Kirchencho
Lokales
Schwarzenfeld
25.10.2014
0
0
Ohne ihn und seine Frau wäre das musikalische Leben in Schwarzenfeld um vieles ärmer. Erwin Oppelt (Bild) ist seit Jahrzehnten eine Stütze der Kirchenmusik der evangelischen Pfarrei, für die er Orgel spielt und deren Posaunenchor er 33 Jahre geleitet hat. Seit langer Zeit ist Oppelt auch als Dirigent des Buchtal-Chors vielen ein Begriff. Seine Frau Renate, die noch heute im Posaunenchor der Christus-Kirche mitspielt, leitete ein Vierteljahrhundert den Kirchenchor der Evangelischen - obwohl sie katholisch ist. Menschen wie ihnen, die sich in ihrer Freizeit engagieren, ist die Reportage-Reihe "Mein Verein und ich" gewidmet, die jede Woche erscheint. Am heutigen Samstag erscheint über die beiden ein Beitrag, der sich in dieser Ausgabe auf Seite 51 befindet. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.