Sicheres Fahren bei beengten Verkehrsverhältnissen

Sicheres Fahren bei beengten Verkehrsverhältnissen (mab) Ein steigendes Verkehrsaufkommen macht es gerade bei Rettungskräften unabdinglich, etwa bei Einsätzen im Straßenverkehr gewappnet zu sein. Die Freiwillige Feuerwehr Schwarzenfeld hat dieses Thema aufgegriffen und für ihre Maschinisten eine Fahrerschulung abgehalten. Wie sind die Einsatzfahrzeuge sicher und gekonnt durch enge Rettungsgassen zu manövrieren und mit welchen besonderen Gefahren ist beim Anfahren einer Unfallstelle oder einem Brandherd
Lokales
Schwarzenfeld
17.07.2015
0
0
Ein steigendes Verkehrsaufkommen macht es gerade bei Rettungskräften unabdinglich, etwa bei Einsätzen im Straßenverkehr gewappnet zu sein. Die Freiwillige Feuerwehr Schwarzenfeld hat dieses Thema aufgegriffen und für ihre Maschinisten eine Fahrerschulung abgehalten. Wie sind die Einsatzfahrzeuge sicher und gekonnt durch enge Rettungsgassen zu manövrieren und mit welchen besonderen Gefahren ist beim Anfahren einer Unfallstelle oder einem Brandherd zu rechnen? Gerätewart Günter Karl wies, unterstützt von Fabian Kummetsteiner und Michael Hutz, die Lehrgangsteilnehmer auf dem Werksgelände der Firma Hasit in diese Thematik mit praktischen Tipps ein. Bild: mab
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.