Sieben Hundeführer bei der Frühjahrsprüfung des Vereins für Deutsche Schäferhunde
Gute Noten für "Dolly" und "Eik"

Prüfungsleiterin Nicole Distler (links), Vorsitzender Franz Gulz (Dritter von links) und Leistungsrichter Burckhardt Köthe (Vierter von links) gratulierten den Hundeführern zur bestandenen Prüfung. Bild: ksi
Lokales
Schwarzenfeld
09.05.2015
11
0
Sieben Hundeführer beteiligten sich an der Frühjahrsprüfung der Ortsgruppe Schwarzenfeld des Vereins für Deutsche Schäferhunde.

Die Geschwister Lara und Carina Piehler legten den Sachkundenachweis mit null Fehlern ab. Bei den anderen Leistungsprüfungen bestanden Andreas Künzel vom Schäferhundeverein Schwarzenfeld mit "Baxter vom Haus Del Monte" und Florian Waldhauser (Ortsgruppe Schwarzenfeld) mit "Ashanti vom Haus Del Monte" die Begleithundeprüfung. Willibald Krutina (Ortsgruppe Saltendorf) erreichte mit "Eik vom Rosenschlag" 96 von 100 möglichen Punkten in der speziellen Fährtenprüfung und bekam dafür die Bewertung "Vorzüglich". Georg Nürnberger (Ortsgruppe Hersbruck) bekam mit "Dolly vom Sonnenhof" 99 Punkte und damit ebenfalls "Vorzüglich". Heike Roidl von der Ortsgruppe Schwarzenfeld erhielt in der Fährtenhunde-Prüfung ein "Sehr gut" mit 92 von 100 möglichen Punkten.

Tibor Alesik (Ortsgruppe Schwarzenfeld) war mit 96 Punkten ebenfalls erfolgreich. Andreas Distler (Ortsgruppe Schwarzenfeld) erzielte mit "Bandit vom Haus Del Monte" 241 von 300 möglichen Punkten in der IPO1, bestehend aus Fährte, Unterordnung und Schutzdienst.

Vorsitzender Franz Gulz bedankte sich abschließend bei Leistungsrichter Burckhardt Köthe und der Ortsgruppe Schwarzenfeld für die Unterstützung bei der Prüfung und den reibungslosen Ablauf des Tages. Köthe gab den Hundeführern Tipps für ihr weiteres Training auf den Weg und freute sich über die Leistungen der einzelnen Teams.

Das Organisationsteam bestand aus Leistungsrichter Burckhardt Köthe Prüfungsleiterin Nicole Distler, den Fährtenlegern Max Helgert, Alfred Jäger, Werner Peter und Peter Gmelch sowie Schutzdiensthelfer Alfred Jäger.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7906)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.