Sparkasse übergibt 2900 Euro an Vereine
Für das "Wir-Gefühl"

Insgesamt 2900 Euro überreichte die Sparkasse an zwölf Vereine und Organisationen. Bild: mab
Lokales
Schwarzenfeld
23.12.2014
0
0
(mab) Auf ein fruchtbares Miteinander und die Pflege des "Wir-Gefühls" in den Vereinen baut die Sparkasse im Landkreis seit eh und je. Gebietsdirektor Günter Süß hob hervor, dass allein die Vertriebseinheit Nabburg in diesem Jahr insgesamt knapp 10 000 Euro an Spenden ausgeschüttet habe. Kindergärten und Schulen durften sich anlässlich des 175-jährigen Bestehens des Geldinstitutes bereits über 6000 Euro freuen. Nun wurde bei einer kleinen Feier nochmals der Betrag von 2900 Euro an diverse Vereine verteilt.

Eine Spende bekamen: Jugendblaskapelle Schwarzenfeld für Notenmaterial, Soldaten- und Kriegerkameradschaft Guteneck für Instandhaltung Kriegerdenkmäler, Feuerwehr Dürnsricht für Ausbildungsmaterial, Paddelclub Nabburg für ein Boot, Förderverein Wasserwacht Nabburg für Ausbildungsmaterial, 1. FC Schwarzenfeld für eine Pumptrackbahn, Feuerwehr Neusath für Ausbildungsmaterial, Schäferhundeverein Nabburg für die Jugendgruppe, Garten- und Ortsverschönerungsverein Zangenstein für Arbeitsgeräte, Lehrstuhl für Archäologie für Grabungen, Faschingsgesellschaft Stulln für Kostüme und Interessengemeinschaft Oberpfälzer Haflingerzüchter für Aus- und Weiterbildung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.