Volkstrauertag mit Kirchenzug und Feier am Ehrenmal
Gedenken für Opfer

Lokales
Schwarzenfeld
24.10.2015
0
0
Im Gedenken an die Opfer von Krieg, Gewalt und Vertreibung steht am Sonntag, 15. November, der Volkstrauertag. Gegen 9.15 Uhr findet deswegen eine kurze Gedenkfeier mit Kranzniederlegung am Ehrenmal statt. Die Gedenkgottesdienste sind in der katholischen Pfarrkirche um 8.30 Uhr und in der evangelischen Christuskirche nach der Gedenkfeier nach 9.30 Uhr. Schwarzenfelder Vereine sollen an der Feierstunde mit ihren Fahnenabordnungen teilnehmen; die Aufstellung zum Kirchenzug erfolgt um 8.15 Uhr im Schulhof.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.