Schwarzenfelder Sportpark
Ballspaß mit dem "Team Bananenflanke"

Sport
Schwarzenfeld
13.04.2016
23
0
Fußballprofi Mario Neunaber (unter anderem SSV Jahn Regensburg) schnürt am 11. Juni zusammen mit vielen seiner Weggefährten aus den letzten Jahren die Stiefel für das "Team Bananenflanke" und feiert mit Stefan Plötz, Ben Rückerl, Manni Ballnane, den Kids von "Team Bananenflanke" und den Kickern des 1. FC Schwarzenfeld Abteilung Fußball ein großes Fußballfest im Schwarzenfelder Sportpark. Anpfiff ist um 15 Uhr.

Das "Team Bananenflanke" aus Regensburg ist ein innovatives Fußballprojekt, speziell für behinderte und sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche. Durch erlebnispädagogische Einflüsse sollen außergewöhnliche Emotionen geweckt werden und dazu beitragen, Persönlichkeit und soziale Kompetenzen zu entwickeln. Der Aufbau eines positiven Selbstwertgefühls steht dabei im Vordergrund.

Der Begriff "Bananenflanke" erreichte in den 1980er Jahren durch den deutschen Fußballnationalspieler Manfred "Manni" Kaltz Kultstatus. Er beherrschte es wie kein anderer den Ball so krumm wie eine Banane in den Strafraum des Gegners zu schlagen. "Da im Leben unserer Jugendlichen auch nicht alles gerade läuft, haben wir die Banane zu unserem Maskottchen gewählt", sagt Vorsitzender Stefan Plötz. Er und Ben Rückerl (Zweiter Vorstand), haben es geschafft, ihr Herz für Kinder und ihre Leidenschaft für den Fußball zu vereinen. Alles unter dem Motto: "Fußball kennt keine Grenzen."
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Schwarzenfeld (11)Team Bananenflanke (5)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.