Amüsante Schulgeschichten aufgetischt

Vermischtes
Schwarzenfeld
10.10.2016
72
0

Noch genauso lustig wie vor 50 Jahren waren die Frauen und Männer beim gemeinsamen Treffen. Schon das sechste Mal feierten die Geburtsjahrgänge 1955/56, die einmal miteinander in einer Klasse von verschiedenen Lehrkräften unterrichtet wurden, ein Wiedersehen. Die Organisation für dieses Treffen hatte Else Braun (vordere Reihe, Zweite von rechts) übernommen. Bei einer Andacht in der St.-Dionysius-Kirche mit Pater Albang gedachte man der verstorbenen Mitschüler. An den Stufen der Kirche entstand das obligatorische Erinnerungsfoto. Im Restaurant Miesberg wurde danach so manche lustige Geschichte aufgetischt. Bild: ksi

Weitere Beiträge zu den Themen: Klassentreffen (103)Geburtsjahrgänge 1955/56 (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.