Begehrter Titel

Vermischtes
Schwarzenfeld
22.10.2016
8
0

Die Vereinsmeisterschaft der Naabtal-Schnupfer Schwarzenfeld war ein voller Erfolg. Elf Schnupferinnen und Schnupfer kämpfen um den begehrten Titel des Vereinsmeisters 2016.

Bei der diesjährigen Vereinsmeisterschaft der Naabtal Schnupfer unter Leitung von Stephan Kreisel wurde wieder ordentlich geschnupft. Dabei sicherte sich bei den Damen zum ersten Mal Valentyna Schrott mit 4,58 Gramm den Vereinsmeistertitel. Die erst seit einem Jahr schnupfende Ukrainerin setzte sich mit einen hervorragenden Ergebnis vor der amtierenden Vereinsmeisterin Regina Fleißner (4,50 Gramm) durch und durfte den Wanderpokal ihr Eigen nennen. Auf Rang drei folgte Franziska Ettl mit 4,40 Gramm, gefolgt von Anja Weiß (4,16 Gramm) und Manuela Weiß (3,24 Gramm).

Wieder Martin Weiß


Vereinsmeister bei den Herren wurde zum wiederholten Mal Martin Weiß mit 4,84 Gramm, gefolgt von Stephan Kreisel mit 4,64 Gramm, Bernhard Schneider (4,63 Gramm), Herbert Weiß (4,58 Gramm), Johann Mühldorfer (4,44 Gramm) und Thomas Schrott (4,39 Gramm).

An die drei erstplatzierten Damen und Herren wurden von der Firma Fliesen List und Sportparkwirt Bernhard Schneider gesponserte Pokale überreicht. Alle restlichen Platzierungen erhielten Sachspenden vom Getränkemarkt Hausler, Metzgerei Meindl, Fliesen List und Bäckerei Wifling. Vorsitzender Stephan Kreisel bedankte sich bei allen Sach- und Geldspendern für die Unterstützung der Vereinsmeisterschaft.
Weitere Beiträge zu den Themen: Vereinsmeisterschaft (37)Naabtal-Schnupfer (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.