Evangelische Gemeinde bietet erstmals Whisky-Tasting
Whisky-Tasting im Gemeindessal

Expertin Eva Baumann stellte sieben verschiedene Whiskys vor. Bild: Dobler
Vermischtes
Schwarzenfeld
12.02.2016
41
0

Die Idee stammt eigentlich aus einer Pfarrei in Amberg, wurde aber nun mit Erfolg nach Schwarzenfeld "importiert". Dort hat die evangelische Kirchengemeinde dieser Tage ein Whisky-Tasting organisiert, das nicht nur von Gemeindegliedern besucht wurde. Als Frau vom Fach präsentierte Eva Baumann, die in Schwandorf ein Feinkost-Geschäft betreibt, sieben überwiegend schottische Whiskys.

Begonnen hatte der Abend im Gemeindesaal mit einem Film über die Entstehung des hochprozentigen Kultgetränks, den Werner Gentzwein ausgesucht und vorgeführt hat. "Whisky ist die Essenz Schottlands", versicherte Gentzwein. Belegt wurde die Aussage mit filmischen Einblicken in die Destillerien der schottischen Insel Islay, die weltberühmt ist für ihre Whisky-Produktion. Whisky und der damit verknüpfte Tourismus ist neben der Landwirtschaft eine wichtige Einnahmequelle der Insel. Anders als die anderen Inseln der Hebriden bildet Islay sogar eine eigene Whiskyregion.

Es gab auch Live-Musik zu hören. Die Besucher wurden von der neuen Gruppe "Tina Elton und Band" in Blues-Gefilde entführt, die gut mit dem Whisky harmonierten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Whisky-Tasting (1)Eva Baumann (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.