Kinder besuchen Verein für Deutsche Schäferhunde
Freunde mit Pfoten

Geduldig ließ sich Hündin "Sina" streicheln. Hundeführer Josef Abeltshauser gab Tipps zum richtigen Umgang mit den Vierbeinern. Bild: ksi
Vermischtes
Schwarzenfeld
29.08.2016
9
0

Reges Treiben herrschte auf dem Übungsgelände der Ortsgruppe Schwarzenfeld des Vereins für Deutsche Schäferhunde am Tegelweiher: Dort hatten sich 20 interessierte Kinder und Jugendliche eingefunden, die bei der Ferienprogramm-Veranstaltung "Der Hund ist mein bester Freund" Näheres über den richtigen Umgang mit dem besten Freund des Menschen erfahren wollten.

Zunächst erläuterte Vorsitzender Franz Gulz die wichtigsten Regeln, die es auf dem Übungsgelände zu beachten gilt. Bei Heike Roidl konnten die Teilnehmer Fragen zum Verhalten der Hunde in bestimmten Situationen stellen. Roidl erklärte die wichtigsten Grundregeln: "Lauft niemals vor einem Hund weg, auch wenn ihr Angst vor ihm habt", sagte sie. Um Verständnis für manche tierische Reaktion zu wecken, schilderte sie Situationen aus der Sicht des Hundes. Die Tiere empfinden es zum Beispiel teilweise als bedrohlich, wenn man ihnen starr in die Augen blickt. Auch das Herunterbeugen über kleinere Hunde könnten diese laut Roidl als Bedrohung auffassen.

Anschließend durften sich die Kinder und Jugendlichen selbst im Umgang mit Hunden versuchen. Jugendwart Alfred Jäger beantwortete dabei immer wieder die Fragen der interessierten Teilnehmer. Ihr neu erworbenes Wissen über Hunde durften die jungen Besucher abschließend bei einem Quiz unter Beweis stellen. Ein Staffellauf für die Teilnehmer des Ferienprogramms und eine Vorführung der Obedience-Gruppe der Ortsgruppe rundeten das Programm ab. Heike Roidl, auch als Obedience-Trainerin tätig, erklärte die verschiedenen Übungen. Zum Abschluss durfte sich jeder Teilnehmer eine Goldmedaille von Alfred Jäger, Franz Gulz und Heike Roidl abholen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.