Kindergarten und Kinderkrippe veranstalten "Tag der offenen Tür"
Eine „Villa“ auch für Kleinste

In der Bastelecke hat am "Tag der offenen Tür" auch Leiterin Sabine König (Mitte) Platz genommen. Bild: ksi
Vermischtes
Schwarzenfeld
25.10.2016
28
0

Bei einem "Tag der offenen Tür" präsentierte sich der Kindergarten "Villa Kunterbunt" als erweiterte, neu gestaltete Einrichtung zur Betreuung der Kleinkinder. Mit Interesse wurde der Anbau für die Kinderkrippe von den Eltern besichtigt. Für die Erwachsenen wurde Kaffee und Kuchen angeboten, während sich die Kinder mit verschiedenen Bastelarbeiten, mit Malstift und Schere beschäftigten.

Beide Einrichtungen im Haus, also Kindergarten und Kinderkrippe, betreuen mittlerweile 75 Kinder. Leiterin Sabine König betonte, das Team bringe immer wieder neue Ideen ein, um die Kinder mit einzubeziehen. "Eine Bereicherung unserer Arbeit ist der partnerschaftliche, vertrauensvolle Umgang mit den Eltern", versicherte sie.

Im Kindergarten weiß man, Kinder sind spontan, offen und neugierig. Sie haben Freude am Entdecken, sich bewegen und am schöpferischen Tun. Dies kann nur unter Einsatz aller Sinne geschehen. "Da heute nur noch der Sehsinn geschärft wird, haben wir uns zum Ziel gesetzt, die anderen Sinne nicht verkümmern zu lassen." So sollen die Angebote "alle Sinne" der Kinder ansprechen, sie wach, aufmerksam und interessiert halten. Zu den Leistungen der Einrichtung gehören tägliches Mittagessen, eine spezielle Einzel- und Gruppenförderung durch eine erfahrene Heilpädagogin, sowie die Ferienbetreuung für Schulkinder, die die Einrichtung besucht haben - zu Ostern, Pfingsten und in der ersten Ferienwoche der Sommerferien.

Bei der Krippe gibt es zwei Gruppen mit jeweils zwölf Kindern. Es sind unterschiedliche Buchungszeiten und Betreuungskosten möglich.

Der Beitrag kostet monatlich inklusive Spiel- und Getränkegeld zwischen 80 und 255 Euro, das Kleinkind kann zwischen 10 und 50 Stunden wöchentlich bleiben.
Weitere Beiträge zu den Themen: Tag der offenen Tür (90)Villa Kunterbunt (5)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.