Lecker im Park
Fischerfest zieht wieder zahlreiche Besucher an

Steckerlfisch war nur eines der Angebote beim Fischerfest, das im Schlosspark in Schwarzenfeld über die Bühne ging. Bild: Götz
Vermischtes
Schwarzenfeld
18.07.2016
101
0

Immer den leckeren Düften von den Grills nach, auf denen die Steckerlfische auf ihre Käufer warteten - das war diesmal ein weiterer Weg als sonst, denn der vordere Schlosspark, der traditionelle Festplatz für das Fischerfest, war morastig. So zog der Verein in den hinteren Teil des malerischen Parks um, den die vielen Gäste am Wochenende aber als ebenfalls sehr angenehm empfanden. Dort fanden sie nicht nur jede Menge Köstlichkeiten vor, für die Fische des kürzlichen Königsfischens als Grundlage dienten, sie konnten auch an der Krönung des Fischerkönigs 2016 teilnehmen. Es ist Stefan Bauer; Vereinsmeister wurde Hans Jürgen Wagner. Bester bei der Jugend ist Bastian Osso. Am Rand des Festplatzes erwartete die Besucher eine besondere Attraktion: Ein riesiges Schaubecken zeigte die heimischen Fische und wurde von den Festbesuchern entsprechend bestaunt. Zum Fest gehörte am Sonntag auch ein ökumenischer Feldgottesdienst, den die beiden Geistlichen Joseph Kokkoth und Heidi Gentzwein gemeinsam feierten. (Seite 30)

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.