Sekretärin geht
Petra Kaiser wechselt nach Oberviechtach

Vermischtes
Schwarzenfeld
21.03.2016
68
0

Seit 15 Jahren ist Petra Kaiser im Sekretariat der Grund- und Mittelschule wertvolle Anlaufstelle in allen Verwaltungsfragen für Schüler, Lehrer und natürlich ihren Chef, Rektor Helmut Schuster. Nun wechselt die sympathische Sekretärin auf eigenen Wunsch in die gleiche Aufgabenstellung nach Oberviechtach an die Doktor-Eisenbarth-Schule.

Bei der Verabschiedung im Kreise von Lehrkräften, Vertretern des Elternbeirates und der Schulleitung wurde deutlich, dass Petra Kaiser nicht nur als Mitarbeiterin im Vorzimmer des Rektors die "Zügel in der Hand" hatte, sondern ihre Aufgabe immer auch als verständnisvolles Bindeglied zwischen Lehrkörper, Eltern und Schülern sah. "Danke für dein stets offenes Ohr und so manchen Trost in hektischen Phasen" dankte ihr die Schulfamilie, zu der sich auch Bürgermeister Manfred Rodde als Vertreter des Sachaufwandsträgers gesellte.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.