Sieg mit 12,2-Teiler

Bei den "Kleeblatt"-Schützen kämpften zahlreiche Teilnehmer um den Hauptpreis. Unser Bild zeigt die Gewinner und Platzierten nach der Siegerehrung. Bild: ksi
Vermischtes
Schwarzenfeld
14.11.2016
11
0

28 Teilnehmer kämpften an den Schießständen der Schützengilde "Kleeblatt" Frotzersricht um den Sieg. Darunter waren auch Christine Dirrigl, Luise Meier, Edith Mösbauer, Else Braun, Mathilde Weigert, Hans Forster und Robert Weigert, die in diesem Jahr einen runden oder halbrunden Geburtstag gefeiert haben.

Bei den Auflageschützen gab Dieter Brandl mit einem 12,2-Teiler den besten Schuss ab. Auf den Plätzen folgten Alfred Lorenz mit einem 12,6-Teiler, Josef Beer mit einem 15,0-Teiler und Gerlinde Biersack mit einem 27,2-Teiler. Bei den Freihandschützen holte Hans Schieder mit einem 14,6-Teiler den ersten Platz. Werner Irlbeck wurde mit einem 51,2-Teiler Zweiter. Johann Dirrigl erreichte einen 75,7-Teiler und belegte am Ende des Wettkampfes Platz drei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.