Schwarzenfeld: Schreibwaren Scherer wird verkauft
Geschäftshaus wird verkauft

Vor gut 40 Jahren wurde das markante Geschäfts- und Wohngebäude mit dem Schriftzug "Scherer" am Platz am Kreuz errichtet. Bild: Dobler
Wirtschaft
Schwarzenfeld
15.11.2014
54
0

Das Gebäude von Schreibwaren Scherer am Platz am Kreuz steht zum Verkauf. Damit könnten auch die Tage der Geschäfte gezählt sein, die sich dort drin befinden.

Das Wohn- und Geschäftshaus aus dem Jahr 1976 ist ein markanter Punkt im Schwarzenfelder Zentrum. Schreib- und Spielwaren gab und gibt es dort zu kaufen, die Post hat vor mehreren Jahren eine Filiale eingerichtet, Sportsachen finden sich im ersten Stock und eine Skiwerkstatt im Untergeschoss.

Neue Eigentümer

Unter dem Dach ist noch eine Fünf-Zimmer-Wohnung eingerichtet. Nun soll das gesamte Objekt nach Wunsch der Besitzer einen neuen Eigentümer finden. Was die Post anbelangt, so gibt es bereits seit einiger Zeit den Plan, die Filiale von Schreibwaren Scherer hinaus zu verlegen in das neue Edeka-Geschäft "Am Gleis".
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.