Franziska aus Schwarzenhofen bei "Germany's Next Topmodel"
Franziska auf den Spuren von Barbara Meier

Kultur
Schwarzhofen
12.02.2015
17
0

Der Jubel in der Oberpfalz war groß, als Barbara Meier aus Amberg am 24. Mai 2007 die zweite Staffel der Castingshow "Germany's next Topmodel" gewann. Jetzt schickt sich Franziska aus Schwarzhofen (Kreis Schwandorf) an, in die Fußstapfen der rothaarigen Schönheit zu treten.

Die 21-jährige Franziska tritt heute um 20.15 Uhr auf Prosieben an, um die Juroren Heidi Klum, Wolfgang Joop und Thomas Hay zu überzeugen. Ziel: ein Platz unter den letzten 20 Models.

Die Schwarzhofenerin studiert in Bayreuth Lehramt. Prosieben schreibt über Franziska: "Am glücklichsten ist sie, wenn ihre Familie oder Freunde um sie herum sind." Gesucht wird die Nachfolgerin von Model Stefanie Giesinger (18) aus Kaiserslautern, Gewinnerin der neunten Staffel. Die Siegerin darf 100 000 Euro einstreichen, bekommt ein Fotoshooting mit der "Cosmopolitan" und einen Model-Vertrag bei Heidi Klums Vater Günther.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.