Fragen zu Kunst, Geschichte, Kultur oder Biologie
Auf Fahrradtour

Gerhard Würl (links) dankte den Teilnehmern der Orientierungsfahrt und gratulierte den Siegern. Bild: mad
Lokales
Schwarzhofen
03.06.2015
0
0
(mad) Zu einer Fahrradorientierungsfahrt luden der Kulturförderkreis Schwarzhofen sowie der Familien- und Seniorenbeauftragte des Marktes, Gerhard Würl, ein. Die Resonanz hielt sich jedoch in Grenzen. Würl hatte eine interessanten Strecke ausgesucht und an etlichen Stationen Aufgaben bereitgehalten.

Die Teilnehmer erhielten eine Arbeitsunterlage, damit sie die gestellten Fragen zu Kunst, Geschichte, Kultur oder Biologie lösen und eintragen konnten. Man traf sich am alten Sportplatz in Schwarzhofen. Schon hier galt es zwei - leicht lösbare - Fragen zu beantworten z.B. welchen Heiligen die Figur in der Kapelle darstellt. Nächste Station war Klosterhäuser, wo man ebenfalls eine Frage zur dortigen Kapelle beantworten musste.

Weiter ging es auf der Straße Richtung Schönau, wobei es auf dem Weg und im Ort gleich auf vier Fragen Antworten zu suchen galt. Die anstrengendste Etappe führte über den Schönauer Berg hinauf, der aber per E-Bike leicht "erklommen" wurde. Dann ging es hinunter nach Zangenstein, wobei unterwegs und dort wieder vier Fragen zu klären waren.

Der Rückweg führte zum Bienengarten und schließlich in den Ort Schwarzeneck, dabei musste man die letzten beiden Fragen beantworten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.