Geburtstagsständen für GOV-Vorsitzenden Anton Schießl
Überraschung am Ehrentag

Lokales
Schwarzhofen
13.05.2015
0
0
Eine besondere Überraschung hatten sich die Damen des Gartenbau- und Ortsverschönerungsvereins (GOV) zum 60. Geburtstag des Vorsitzenden Anton Schießl überlegt: Unterstützt durch einen Musikanten, brachten sie ihm ein besonderes Ständchen.

Zu acht marschierte die Delegation der GOV-Frauen - unter musikalischer Begleitung von Michael Schmid, der mit seinem Akkordeon spielte - vom Dorfplatz in Demeldorf zum nahe gelegenen Wohnhaus des Jubilars. Dieser war auf diesen Auftritt nicht vorbereitet, empfing die Besucher aber freudig am Gartentor und ließ sich in den Hof geleiten. Dort überreichte ihm jede Dame einen kleinen Rosenstrauß, dazu wurden passende Verse aufgesagt und Glückwünsche ausgesprochen. Zweite Vorsitzende Irmi Mayer übergab dem "Vereinschef" einen Geschenkkorb, ehe gemeinsam ein Geburtstagsständchen angestimmt wurde. Zum Dank lud Anton Schießl die Abordnung zur Kaffeerunde ein.

Anton Schießl ist seit vielen Jahren der Vorsitzende und Motor des aktiven Gartenbau- und Ortsverschönerungsvereins. Unter seiner Ägide sind zahlreiche Aktionen auf die Beine gestellt worden. Erwähnt seien hier die Stauden- und Pflanzenbörse, die Bepflanzung der öffentlichen Anlage sowie verschiedene Beiträge zu Ferienprogramm und Marktfest.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.