Markt ruft zur Aufräumaktion "Ramadama" auf
Gemeinsam den Dreck anderer wegräumen

Lokales
Schwarzhofen
27.02.2015
2
0
Im Bereich der Marktgemeinde findet am Samstag, 28. März, wieder die große Aufräumaktion "Ramadama" statt. Bereits zum zehnten Mal werden die Helfer aus Vereinen und Gruppierungen die Fluren von herumliegendem Unrat befreien.

Der Müll wird im Recyclinghof gesammelt und soll auch dort entsorgt werden. Elektrogeräte liefern die Bauhofmitarbeiter bei der Firma Lober in Neunburg ab. Der dann noch verbleibende Restmüll wird in Müllsäcken im Bauhof aufbewahrt und vom Landkreis abgeholt. Die Kosten der Aktion übernimmt der Landkreis.

Die gesamte Bevölkerung ist aufgerufen, sich an dieser Aktion zu beteiligen. Vereine und Gruppierungen oder Dorfgemeinschaften, die an der Aktion teilnehmen möchten, können sich auch schon vorab bei der Verwaltungsgemeinschaft Neunburg, Birgitta Pittner, Telefon 09672/92050 oder Angelika Meixensperger, Telefon 0962/920521, anmelden. Treffpunkt für alle Helfer ist um 9 Uhr am Recyclinghof. Dort erfolgt die genaue Einteilung und Lagebesprechung sowie die Ausgabe von Müllbeuteln.

Wenn möglich, sollten Arbeitshandschuhe und eventuell auch Warnwesten mitgenommen werden, da vor allem entlang von Straßen gesammelt wird. Der gesammelte Müll kann bis 13 Uhr am Recyclinghof angeliefert werden. Anschließend treffen sich die Helfer zu einer Brotzeit im Schulungsraum der Feuerwehr Schwarzhofen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.