Martin Popp erteilt Primizsegen

Martin Popp erteilt Primizsegen (mad) Auf Einladung von Pfarrer Markus Urban stattete Neupriester Martin Popp (Leonberg) der Pfarreiengemeinschaft Schwarzhofen-Dieterskirchen einen Besuch ab. Den Abendgottesdienst unter der Woche feierte Popp gemeinsam mit dem Ortsgeistlichen, auch Kaplan Franz Becher war als Konzelebrant gekommen. Zum Ende der Messe bedankte sich Primiziant Martin Popp bei Pfarrer Urban, dass er nach Schwarzhofen kommen durfte. Schließlich erteilte er allen Gläubigen den Primizsegen.
Lokales
Schwarzhofen
01.08.2015
37
0
Auf Einladung von Pfarrer Markus Urban stattete Neupriester Martin Popp (Leonberg) der Pfarreiengemeinschaft Schwarzhofen-Dieterskirchen einen Besuch ab. Den Abendgottesdienst unter der Woche feierte Popp gemeinsam mit dem Ortsgeistlichen, auch Kaplan Franz Becher war als Konzelebrant gekommen. Zum Ende der Messe bedankte sich Primiziant Martin Popp bei Pfarrer Urban, dass er nach Schwarzhofen kommen durfte. Schließlich erteilte er allen Gläubigen den Primizsegen. Danach nahm sich Popp noch die Zeit, um Gläubigen auf Wunsch einen Einzelsegen zu spenden. Bild: mad
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.