Nächste Schritte für Staatsstraße

Lokales
Schwarzhofen
28.05.2015
0
0
In seiner Sitzung am Dienstag, 2. Juni, berät der Marktgemeinderat über die Sanierung und die Neugestaltung der Ortsdurchfahrt der Staatsstraße 2040. Eine erste Vorplanung hatte bei einer Bürgerversammlung weitgehende Zustimmung gefunden.

Auf dem Weg zur endgültigen Planung will die Marktgemeinde, laut Pressemitteilung, auf ein konstruktives Miteinander setzen. Dazu soll der frühere Arbeitskreis "Altortsanierung" wieder ins Leben gerufen werden. Im Gremium können alle interessierten Bürger mitarbeiten. Angedacht ist, dass die ersten Sitzungen bereits Ende Juni stattfinden. Die Termine werden rechtzeitig über die Zeitung bekannt gegeben.

Die vorgestellten Pläne sowie die Ergebnisse der künftigen Arbeitskreissitzungen werden in der Verwaltungsgemeinschaft Neunburg und im Rathaus ausgelegt. Die Pläne sind auch auf der Internetseite des Marktes unter der Rubrik "Aktuelles" veröffentlicht.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.