Störche in Zweisamkeit

Störche in Zweisamkeit (mad) Schwarz-weißes Comeback auf dem Kirchendach: Seit einigen Tagen hat wieder ein Storchenpaar sein Domizil im Horst bezogen. Die beiden Vögel sind bereits emsig mit dem "Ausbau" beschäftigt, putzen ihr Gefieder, schnäbeln miteinander oder ducken sich bei Kälte ins Nest. Es wird wohl nicht mehr allzu viel Zeit vergehen, bis die Tiere das Brutgeschäft aufnehmen. Im vergangenen Storchensommer gab es für Meister Adebar nur teilweise ein Happy-End: Von mindestens zwei Jungstörchen,
Lokales
Schwarzhofen
14.03.2015
2
0
Schwarz-weißes Comeback auf dem Kirchendach: Seit einigen Tagen hat wieder ein Storchenpaar sein Domizil im Horst bezogen. Die beiden Vögel sind bereits emsig mit dem "Ausbau" beschäftigt, putzen ihr Gefieder, schnäbeln miteinander oder ducken sich bei Kälte ins Nest. Es wird wohl nicht mehr allzu viel Zeit vergehen, bis die Tiere das Brutgeschäft aufnehmen. Im vergangenen Storchensommer gab es für Meister Adebar nur teilweise ein Happy-End: Von mindestens zwei Jungstörchen, die im Nest waren, wurde nur einer groß gezogen. Bild: mad
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.