SV-Nachwuchs absolviert Trainingsparcours
Mit DFB-Mobil am Ball

Der SV-Nachwuchs nutzte die Gelegenheit zum Training. Bild: mad
Lokales
Schwarzhofen
14.08.2015
0
0
Der SV Schwarzhofen setzt auf Jugendarbeit als Basis für die Zukunft. Der Besuch des DFB-Mobils gab den Nachwuchskickern neuen Ansporn auf dem Weg zur Fußball-Karriere.

SV-Urgestein Hans Dammer hatte den Besuch des DFB-Mobils in die Wege geleitet. Fast 40 Nachwuchsfußballer aus E- und F-Jugend samt Betreuer nahmen teil. Der Trainer der ersten Mannschaft des SV, Adolf Götze, ließ es sich nicht nehmen, das Training zu leiten. Er hatte zusammen mit den Betreuern einen Trainingsparcours aufgebaut, den die Kleinen - trotz der großen Hitze - mit Feuereifer absolvierten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.