Kinder packen auf dem Rüben-Feld mit an
Kleine Erntehelfer

Mit viel Arbeitseifer holten die Kinder die Rüben aus der Erde. Bild: mad
Vermischtes
Schwarzhofen
30.09.2016
25
0

Ausgerüstet mit Gummistiefeln und Buddel-Hosen legten die Kinder los: Bei einem "Ernte-Einsatz" holten Buben und Mädchen des Schwarzachtal-Kindergartens Rüben aus der Erde.

Feldarbeit stand für die Kleinen aus der "roten Gruppe" des Kindergartens auf dem Plan. Die Buben und Mädchen durften der Familie Zimmermann bei der Ernte der Rüben auf dem Feld helfen. Bereits früh am Morgen hatte sich die kleinen Erntehelfer unter Führung der Erzieherinnen Katharina Reckerziegel und Inge Ruider auf den Weg zum Hof der Familie Zimmermann gemacht. Dort warteten schon Sabine und Robert Zimmermann auf die Kinder, und am Traktor war bereits ein Anhänger montiert. Dann ging es hinauf auf das Feld, wo sich die Kleinen als Erntehelfer nützlich machten konnten. Mit viel Arbeitseifer wurden die Rüben aus der lockeren Erde gezogen und zum Anhänger getragen. Dort nahmen die Besitzer die Rüben in Empfang, befreiten sie von Kraut und stapelten sie auf dem Wagen.

Die Feldfrüchte werden im Winter ein wohlschmeckendes Futter für die Haflinger der Familie Zimmermann sein. Somit war schließlich beiden Beteiligten geholfen - die Kinder hatten ihren Spaß und die Haflinger-Besitzer ihr Winterfutter im Stall.
Weitere Beiträge zu den Themen: Schwarzachtal-Kindergarten (6)Rübenernte (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.