Alle Augen geradeaus: Kasperl in der Kita

Alle Augen geradeaus: Kasperl in der Kita Die Norddeutsche Puppenbühne im östlichen Oberfranken: Die Puppenspieler zeigten in der Kita St. Franziskus das Stück "Kasperl und die freche Maus". Otto Rehne betreibt die Bühne in fünfter Generation. Groß und Klein bezog er bei der Aufführung ein, beim Kasperl-Lied oder beim Finden von Diebesgut, das die kleine freche Maus versteckt hatte. Für die Kleinsten der Kinderkrippe gab es ein kurzes Stück vom Sandmann. Rehne hatte speziell für sie zum Einstieg einen K
Lokales
Speichersdorf
18.03.2015
6
0
Die Norddeutsche Puppenbühne im östlichen Oberfranken: Die Puppenspieler zeigten in der Kita St. Franziskus das Stück "Kasperl und die freche Maus". Otto Rehne betreibt die Bühne in fünfter Generation. Groß und Klein bezog er bei der Aufführung ein, beim Kasperl-Lied oder beim Finden von Diebesgut, das die kleine freche Maus versteckt hatte. Für die Kleinsten der Kinderkrippe gab es ein kurzes Stück vom Sandmann. Rehne hatte speziell für sie zum Einstieg einen Koffer mit vielen interessanten Handpuppen zum Anfassen wie zum Beispiel den Hund Bello dabei. Damit der Abschied vom Kasperl nicht so schwer viel, durfte jedes Kind am Ende dem Kasperl noch "auf Wiedersehen" sagen. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.