Bär steppt im Jugendheim

Lokales
Speichersdorf
14.02.2015
1
0
Der Startschuss für den Kinderfasching der Falken fällt am Samstag, 14. Februar, um 14 Uhr. Seit 45 Jahren sorgt das Organisationsteam um Claudia Fischer mit Spielen und Faschingsmusik für drei Stunden beste Unterhaltung. Im Valentin-Kuhbandner-Jugendheim dürfen die Mädchen und Buben über Spiele, Gaudi, Tanz und Musik freuen.

Damit in der "Faschings-Arena" auch der Bär steppt, legen die DJs Markus und Lukas heiße Scheiben auf. Die Nachwuchs-Crew der Falken um Steffi Aleksa, Kimberly Bading, und Antonia Hübner werden einmal mehr den Jugend-Saal in ein farbenprächtiges Ambiente verwandeln.

Alfred Krodel wird den Spiele-Marathon mit Eierlauf, Mohrenkopf-Wettessen und Reise nach Jerusalem moderieren. Auch bei der Maskenprämierung wird kein Kind leer ausgehen. Auch die Eltern und alle weiteren Verwandten sind zu dem kunterbunten Spektakel eingeladen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.