Gerätehaus verwandelt sich in Bastelstube

Mit Konzentration zum Kranz: Im Feuerwehrhaus entstanden auch Gestecke und andere Deko-Objekte zum Advent. Bild: hia
Lokales
Speichersdorf
03.12.2014
1
0
Adventskränze statt Alarm: Am Wochenende verwandelte sich das Feuerwehrhaus zur Bastelstube. Auf Einladung von Carola Dorsch bastelteten Erwachsene und Kinder dort die Dekoration für die vier Sonntage vor dem Fest. "Mir ist die Gemeinschaft wichtig. Wenn dann noch kleine Kunstwerke herauskommen, dann freut es uns umso mehr", erklärte Dorsch.

Rasch durchzog der Duft von Tannenzweigen und Glühwein das Gerätehaus. "In der Gemeinschaft macht es mehr Spaß als allein", sagte Margit Steininger. Drei Stunden waren die Frauen mit Zweigen, Kerzen und Dekomaterial beschäftigt. Für die Anfänger lagen verschiedene Vorlagen bereit. Heidi Lauterbach und Katja Sehnke nutzten die Gelegenheit, den Adventskranz für die evangelische Christuskirche zu gestalten.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.