Jubilar öffnet die Tür

Lokales
Speichersdorf
04.10.2014
0
0

Ein Fest mit drei Anlässen: Am Sonntag feiert die Evangelische Gemeinde in Speichersdorf nicht nur den Tag der offenen Kirche, sondern auch zwei Jubiläen.

Ihre Türen öffnet die evangelische Kirche am Sonntag, 5. Oktober, in ganz Bayern. Für die Protestanten in Speichersdorf ist der Erntedank-Sonntag aber gleich mehrfach ein besonderer Tag. Die Christusgemeinde feiert mit einem Gemeindefest zwei Jubiläen: Am 5. November 1954 erhielt die Christuskirche ihre Weihe. Seit 10. Oktober 2004 steht das Gemeindehaus zur Verfügung.

Die Feier am Sonntag beginnt um 10 Uhr mit dem Festgottesdienst. Anschließend gibt es zum Mittagessen Gemüsesuppe, Wiener und Salat, nachmittags Kaffee und Kuchen. Das Nachmittagsprogramm beinhaltet Auftritte der Kindervolkstanzgruppe der Landjugend Plössen (13:30 Uhr) und der Tanzgruppe Boket (14:30 Uhr). Die Konfirmanden kümmern sich mit dem CVJM um das Kinderprogramm. Außerdem wird es eine Tombola und eine Mitarbeiter-Versteigerung geben.

Zur zweiten Gemeindeversammlung (15 Uhr) kann sich jeder mit Fragen, Anregungen und Wünschen einbringen, um das Gemeindeleben zu beflügeln. Um 16 Uhr beschließt der Posaunenchor mit einem Konzert das Programm.

Zu den Jubiläen sammeln die Organisatoren Fotos und Berichte. Konfirmations-Gruppenfotos, Berichte und Bilder zum Bau der Kirche, des Gemeindehauses und zum Gemeindeleben in diesen Jahren sollen am Sonntag eine Fotostrecke bilden.

Als eine von 30 nordbayerischen Gemeinden beteiligt sich die Speichersdorfer am Tag der offenen Kirche. "Viele sind enttäuscht, wenn sie vor einer verschlossenen Kirchentür stehen", schreibt Bayreuths Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner.

Die evangelischen Kirchen seien zu schön, um sie nur zum Gottesdienst zu betreten. Sie seien Raum der Begegnung mit Gott und am Sonntag "hoffentlich auch der Begegnung vieler Menschen".

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.tagderoffenenkirchen.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.