Junge Reiter plündern für bedürftige Kinder ihre Schränke

Junge Reiter plündern für bedürftige Kinder ihre Schränke (hia) "Ich freue mich schon auf die strahlenden Kinderaugen", meinte Christina Neubing. Denn der Reitclub am Kulm beteiligte sich an der Päckchenaktion "Kinder helfen Kindern" von Round Table und Ladies-Circle Bayreuth. Bei vielen horten sich zu Hause überflüssige Stofftiere oder liegt ungenutzte Bastel- und Schreibmaterial herum. Statt es zu entsorgen, sollte es einem guten Zweck zugute kommen, waren die Vorstandsmitglieder der Meinung. Kurzerh
Lokales
Speichersdorf
07.12.2015
9
0
"Ich freue mich schon auf die strahlenden Kinderaugen", meinte Christina Neubing. Denn der Reitclub am Kulm beteiligte sich an der Päckchenaktion "Kinder helfen Kindern" von Round Table und Ladies-Circle Bayreuth. Bei vielen horten sich zu Hause überflüssige Stofftiere oder liegt ungenutzte Bastel- und Schreibmaterial herum. Statt es zu entsorgen, sollte es einem guten Zweck zugute kommen, waren die Vorstandsmitglieder der Meinung. Kurzerhand starteten sie unter den Reitern einen breit angelegten Aufruf. Bei der Sammelaktion konnten alles abgegeben werden, was nicht mehr benötigt wurde. Besonders engagierte sich der Nachwuchs. Er packte rund 30 Päckchen für Kinder und Jugendliche in Rumänien. Dorthin werden die Kartons transportieren. Gespannt erwarten die Reiter den Bericht und die Fotos von Christina Neubing. Sie wird den Konvoi begleiten. Bild: hia
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.