Kabaretthochburg Speichersdorf: Vorverkauf läuft für Gerhard Polt, Martin Schneider und Martina ...
Schimpfen, Spotten und Sinnieren

Als Guru "Meister Maddin" will Martin Schneider auch Oberpfälzer und fränkische Chakren und Lachmuskeln kitzeln. Repro: bjp
Lokales
Speichersdorf
30.07.2015
1
0
Keine Chance dem Winterblues: Mit einem kabarettistischen Kontrastprogramm wartet die "Bürgerstiftung Lebensfreude" im bevorstehenden Herbst und Winter auf. Der Vorverkauf für die Termine läuft bereits.

Für Freitag, 23. Oktober, ab 20 Uhr haben die Speichersdorfer den bayerischen Nestor des gleichermaßen feinsinnigen wie treffsicheren politischen "Florett-Kabaretts", Gerhard Polt, verpflichtet, der in der Sportarena mit den drei Well-Brüdern zu einer "deftig-komischen Mischung von Schimpfen und Spotten, Kalauern und Gericht halten" einlädt.

Am Donnerstag, 12. November, ab 19.30 Uhr verspricht dann Martin Schneider als Guru "Meister Maddin" in der Speichersdorfer Festhalle "Spaß, der auf alle Chakren wirkt". Der selbsterwählte "Babbel-Yogi" definiert Erd- und Sprachgeschichte aus Wetterauer Sicht neu und enthüllt, warum Buddha auch ein Hesse gewesen sein könnte. Beiläufig führt die "physiognomische Mischung aus Fernandel und Mick Jagger" ihr Publikum in die "urhessische Sprachmagie" des "Fratze-Liftings" ein und spart nicht mit augenzwinkernden Tipps rund um "Liebe, Lifestyle und Entspannung".

Vormerken sollten sich alle Freunde gepflegter Kleinkunst abseits ausgetrampelter Humorpfade schließlich den 4. März 2016: Denn dann sinniert Martina Schwarzmann in ihrem Soloprogramm "Gscheid gfreit" ab 20 Uhr in der Sportarena phantasievoll-anarchisch und kokett-frech über ihr ländlich-sittliches Oberbayern, ihre Familienbande, den Multitasking-Mythos und den in der untergehenden Sonne immer länger werdenden Schatten eines auf dem Brotzeitbrettl liegenden Salzkorns.

Karten zu den Veranstaltungen gibt es bei den bekannten regionalen Vorverkaufsstellen wie Schreibwaren Wöhrl in Speichersdorf, Schreibwaren-Wamser in Eschenbach und Bücher-Bodner in Pressath, für "Maddin" und Martina Schwarzmann außerdem im Internet bei nt-ticket.de. Der Reinerlös kommt der Arbeit der Bürgerstiftung zugute, die Menschen in schwierigen Lebenslagen unterstützt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8668)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.