Kita Sankt Franziskus feiert 20. Jubiläum - CD mit Lieblingsliedern
Kinder singen selbst ein Ständchen

Für den Dankgottesdienst hatten sich die Kinder die Gestaltung überlegt. Bilde: hia
Lokales
Speichersdorf
12.10.2015
14
0
20 Jahre gibt es den jüngsten Kindergarten der Gemeinde. Das feierte die Kindertagesstätte Sankt Franziskus mit einem Festgottesdienst und einem Tag der offenen Tür auf dem Kita-Gelände in der Neustädter Straße.

Bewusst sei das Erntedankfest als Tag der Jubiläumsfeier gewählt worden, erklärte Pfarrer Sven Grillmeier. "Wir sind dem lieben Gott dankbar, dass es den Kindergarten gibt, dass es euch gibt, und die Erzieherinnen." Die Kinder sangen in der Kirche ihr Lied, "Wir sind die Kleinen in der Gemeinde", lasen die Fürbitten und stellten den Sonnengesang ihres Patrons Franziskus darf.

Dazu hatten sie Bilder gemalt. "Das habt ihr so toll gemacht, da brauche ich keine Predigt mehr halten", freute sich der Pfarrer. Der Chor "Kids & more" trug das Gloria, Leiterin Luzia Fürst als Solistin "Dein Licht ist Wahrheit" vor.

Im Festzelt ging es mit einem kleinen Festkommers und Mittagessen, weiter. Der Elternbeirat hatte für die Deko gesorgt. Sie konnte ebenso erworben werden wie eine CD mit Kinderliedern gesungen von den Franziskus-Kindern. "Wir haben ganz schön geschwitzt für das Projekt", so Leiterin Sabine Pöllath. Die Kinder sangen im Festzelt auch live.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.