Polonäse im Kindergarten

Im evangelischen Kindergarten in Speichersdorf feierten die Mädchen und Buben ausgelassen Fasching. Bild: hia
Lokales
Speichersdorf
16.02.2015
6
0
Einen Tag lang verwandelten die Kids des evangelischen Kindergartens Birkenweg ihr zweites Zuhause in ein närrisches Tollhaus. Gemeinsam hatten sie mit ihren Erzieherinnen ein Faschingsprogramm gebastelt.

Die Kinder verkleideten sich so vielfältig, dass es eine Augenweide war, die Faschingskostüme durch die Räume huschen zu sehen. Superman, Feuerwehrmänner, Indianer, kleine Feen, Bienen, Engel und natürlich Prinzessinnen tobten sich aus. Nach dem Essen konnten die Kinder ihre Masken einzeln präsentieren. Eine Kindergruppe hatte zudem mit Kinderpflegerin Eugenie Fleck einen Clown-Tanz eingeübt, den sie stolz aufführten. Der Ententanz und die Polonäse durch den Kindergarten durften nicht fehlen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.