Toni Königs Audi 50 schnurrt wieder: Vizemeister bei der Deutschen-IG-Histo-Bergmeisterschaft

Toni Königs Audi 50 schnurrt wieder: Vizemeister bei der Deutschen-IG-Histo-Bergmeisterschaft Der nächste Erfolg für Toni König: Bei der Deutschen-IG-Histo-Bergmeisterschaft holte der Rennfahrer den Vizetitel. Dabei musste der 48-Jährige aus Zeitgründen zwei Rennen auslassen, davon profitierte der Pressecker Franky Goldman, der mit vier Punkten Vorsprung den Titel gewann. Bei der Meisterschaft zählt nicht die Geschwindigkeit, sondern konstant gleichmäßige Zeiten. Königs Oldtimer-Audi 50 (Baujahr1975) sp
Lokales
Speichersdorf
24.02.2015
0
0
Der nächste Erfolg für Toni König: Bei der Deutschen-IG-Histo-Bergmeisterschaft holte der Rennfahrer den Vizetitel. Dabei musste der 48-Jährige aus Zeitgründen zwei Rennen auslassen, davon profitierte der Pressecker Franky Goldman, der mit vier Punkten Vorsprung den Titel gewann. Bei der Meisterschaft zählt nicht die Geschwindigkeit, sondern konstant gleichmäßige Zeiten. Königs Oldtimer-Audi 50 (Baujahr1975) spulte bei den Wertungs-Läufen die Runden ab wie ein Uhrwerk. Im hessischen Lorch/Rhein holte König den Gesamtsieg, im thüringischen Ziegenrück reichte es zum fünften Klassenrang. Beim Hauenstein-Bergrennen in der Rhön stand König in seiner Klasse ganz oben. Beim letzten Lauf im hessischen Lütterz/Fulda fuhr König bei strömenden Regen aufs Treppchen. König hatte seinen Audi 2013 komplett restauriert und lackiert. "Die Arbeit hat sich gelohnt", bilanzierte der Vizemeister. Bild: H. Jordan
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.