Bei Kodlitz sechs statt acht Windkraftanlagen

Politik
Speichersdorf
11.11.2016
53
0

Bürgermeister Manfred Porsch berichtete von den Gesprächen mit der Regierung von Oberfranken wegen der Sanierung des alten Rathauses und des Jugendtreffs mit Mitteln aus dem kommunalen Investitionsprogramm. Demnach werden die beiden Außenfassaden erhalten und die Gebäude im Inneren gedämmt, um den Baustil zu erhalten. Neben der energetischen Sanierung werden jeweils ein barrierefreies WC eingebaut und barrierefreie Zugänge geschaffen. Die Planung liegt der Bewilligungsbehörde bis zum 15. November vor.

Am 23. November geht die Frühförderstelle am Oberen Markt 23 in Betrieb. Auf Anfrage erklärte Porsch, dass im Bereich Kodlitz nicht wie geplant acht, sondern nur sechs Windkraftanlagen gebaut werden.

Abschließend lobte er die zügig vorangehenden Deckensanierungsarbeiten und den Anbau einer Einfädelspur bei Zeulenreuth an der Bundesstraße 22 . Eine Verkürzung der Bauzeit und Vollsperrung wäre wünschenswert.
Weitere Beiträge zu den Themen: Windkraft (81)Kodlitz (30)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.