Mann rettet sich mit Reserveschirm
Fallschirm vom Himmel gestürzt

Symbolbild: dpa
Vermischtes
Speichersdorf
22.05.2016
97
0
Bei der Polizeiinspektion Bayreuth ging am Samstag, 21. Mai, gegen 14 Uhr ein Notruf über einen abgestürzten Fallschirm "im Bereich des Flugplatzes in Speichersdorf" ein, wie die Polizei mitteilte. Vor Ort stellte sich "glücklicherweise" heraus, dass der Fallschirmspringer wohlauf war.

Bei einem Einzelsprung verhedderten sich die Fangleinen des Mannes, sodass er den Hauptschirm abstieß. Dem Springer gelang es aber, den Reserveschirm zu öffnen. Das Mitglied der Fallschirmsportgruppe konnte kontrolliert und unverletzt am Boden landen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2702)Unfall (823)Fallschirmspringer (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.