Kulturnotizen Vortrag über Václav Havel

Kultur
Speinshart
03.02.2015
0
0
Am Mittwoch, 11. Februar um 19 Uhr hält Miroslav Kunstát vom Institut für Internationale Studien der Karls-Universität Prag im Musiksaal des Klosters Speinshart einen Vortrag über die Neuausrichtung der Europa- und Deutschlandpolitik, die Václav Havel während seiner Präsidentschaft in der Tschechischen Republik einleitete. Als Schriftsteller war Václav Havel in der Tschechoslowakei während der Herrschaft der kommunistischen Partei ein wichtiger Regimekritiker. Nach der Samtenen Revolution von 1989 wurde er in den ersten frei Wahlen zum Staatspräsidenten gewählt. Von 1993 bis 2003 war er erster Präsident der neuen Tschechischen Republik und einer der Wegbereiter der deutsch-tschechischen Aussöhnung. Der Eintritt ist frei.

Kunstverein erinnert an Wolfgang Keuchl

Weiden. (sv) Unter dem Titel "Wer sich setzt, ruht nicht" erinnert der Kunstverein Weiden an den 10. Todestag des Oberpfälzer Künstlers und Fotografen Wolfgang Keuchl (1952-2005). Bei der Vernissage am Freitag, 6. Februar (20 Uhr) sprechen Stefan Voit und Wolfgang Herzer mit Wilma Rapf-Karikari und Ingo Kübler von der "Galerie Kunstpartner" über die künstlerische Nachlass-Frage in der Region. In der Ausstellung sind Polaroidarbeiten, Zeichnungen und Objekte von Wolfgang Keuchl zu sehen. Die Ausstellung dauert bis 22. März.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.