Fest mit Orgelkonzert im Kloster Speinshart zu Ehren des heiligen Norbert
Feierliche Tradition

Die Statue des Heiligen Norbert von Xanten befindet sich im Kloster Speinshart. Bild: lfp
Lokales
Speinshart
28.05.2015
3
0
Inzwischen ist es schon gute Tradition im Prämonstratenserkloster Speinshart, dass zum Fest des Ordensgründers Norbert von Xanten die Steinmeyer-Orgel der Klosterkirche zu Ehren kommt. In diesem Jahr findet das Konzert am Sonntag, 7. Juni, um 19 Uhr statt. Organist ist Thomas Rothert, Honorarprofessor an der Hochschule für evangelische Kirchenmusik in Bayreuth.

Das Fest des hl. Norbert ist im Kloster Speinshart ein besonderes Tag. In Speinshart hat es sich eingebürgert, aus diesem Anlass ein festliches Orgelkonzert zu veranstalten. In diesem Jahr konzertiert Thomas Rothert in der Speinsharter Klosterkirche, deren Orgel 1996 von der Firma Steinmeyer in das bestehende barocke Orgelprospekt eingebaut wurde. Das Instrument verfügt über 26 Register und ist im Stil einer barocken Orgel disponiert.

Auf dem Programm stehen daher in erster Linie Werke der Barockkomponisten Nicolas de Grigny (1672 - 1703) und Johann Sebastian Bach (1685 - 1750). Daneben wird Thomas Rothert auch Kompositionen des Spätromantikers Sigfrid Karg-Elert (1877 - 1933) interpretieren. Den Abschluss des Konzerts bildet traditionell eine Improvisation über das Norbertus-Lied, womit dem Anlass des Konzerts Rechnung getragen wird. Thomas Rothert war Titularorganist an der Kirche Notre-Dame-des Grâces in Genf, gewann Preise für Orgelimprovisation und war lange Jahre Dozent für Liturgisches Orgelspiel, Orgelimprovisation, Orgelkunde und Orgelstilkunde an der früheren Fachakademie und jetzigen Hochschule für evangelische Kirchenmusik in Bayreuth. 1990 wurde er zum Kirchenmusikdirektor ernannt, 1991 zum Orgelsachverständigen. Seit 2014 ist er Honorarprofessor.

Das Konzert am 7. Juni beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um eine freiwillige Spende wird gebeten. Nähere Informationen unter www.kloster-speinshart.de Weitere Informationen unter www.kloster-speinshart.de.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.