Grundschule: Förderer erfüllen Wünsche

Lokales
Speinshart
02.07.2015
9
0
"Es ist toll, wenn man als Schulleiter einen Verein hinter sich hat, der für die zusätzlichen Wünsche unserer Schule immer ein offenes Ohr hat und bis jetzt noch nie 'Nein' zu einem Antrag gesagt hat." So begann Rektor Franz Ficker seine Dankesworte gegenüber dem Vorsitzenden der Fördervereins der Grundschule "Am Rauhen Kulm". Dr. Knut Thielsen (hinten, rechts) hatte dieses Mal einen Laptop und einen Beamer für die zweite Klasse mitgebracht, worüber sich Klassenleiterin Sibylle Stock (links daneben) freute. Für die Schülerbücherei stellten die Förderer 100 Euro zu Verfügung. Davon waren die jungen Leser und Förderlehrerin Maria Neumann (hinten, links) sehr angetan. Auch den Besuch einer Aufführung von "Der kleine Wickinger" bei den Luisenburg-Festspielen und den Jahresbericht bezuschusste der Förderverein mit 100 Euro. "Wenn ihr wieder was braucht, rührt euch einfach", verabschiedete sich Vorsitzender Knut Thielsen. Bild: ffz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.