Kleine Geschenke im großen Sack

Lokales
Speinshart
13.12.2014
0
0
Das Warten auf den heiligen Nikolaus ist schon für manche großen Kinder schwer - umso mehr für die ganz Kleinen der Mutter-Kind-Gruppe. Als es endlich so weit war, verfolgten die Mädchen und Buben aufgeregt, mitfiebernd, etwas ängstlich oder aber auch ganz cool mit großen Augen, was der Himmelsbote so alles zu sagen hatte. Natürlich hatte der Nikolaus in seinem großen Sack für jedes Kind ein kleines Geschenk mitgebracht.

Als Dankeschön sangen die Kleinen zusammen mit ihren Mamas ein Lied und baten den heiligen Mann, im nächsten Jahr wieder zu kommen. Als der Nikolaus sich wieder auf den Weg machte, waren die Mädchen und Buben nicht mehr zu bremsen. Eifrig machten sie sich daran, die Säckchen auszuleeren.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.