Kloster lässt sich Zeit bei der Leiter-Suche

Lokales
Speinshart
02.11.2015
3
0
(wüw) Das Kapitel des Klosters hat sich am Wochenende mit der künftigen Leitung der Internationalen Begegnungsstätte beschäftigt, aber keine Entscheidung getroffen. Kloster-Provisor Pater Andreas Hamberger bestätigte, dass es beim Treffen auch um die Nachfolge von Lukas Prosch ging. Bis zur Entscheidung werde es noch dauern.

Bei der Suche nach einer Lösung solle auch der Förderverein einbezogen werden, ebenso der Referent der Begegnungsstätte, Thomas Englberger. Auch mit der Diözese seien Gespräche geplant. Zum nächsten Mal tagt das Kapitel des Klosters am 16. November, frühestens dann könne eine Entscheidung fallen, erklärte Pater Andreas, der auch Geschäftsführer der Begegnungsstätten GmbH ist. Diese braucht einen neuen Leiter, weil Pater Lukas Prosch den Speinsharter Konvent verlassen hat.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.